Wer hat die beste Bibelübersetzung?

Die Geschichte wird erzählt von 4 Geistlichen, die zusammen saßen und genau über das Thema diskutierten. Ein Pfarrer ergriff zuerst das Wort: „Luthers Übersetzung ist immer noch die Beste. Er hat den Leuten ‚aufs Maul geschaut’ und wird bis heute von jedem verstanden, der ihn liest“. „Aber,“ so fiel ihm sein Glaubensbruder ins Wort, „wenn es um Genauigkeit geht, können wir heutzutage bessere Arbeit leisten. Die Elberfelder Übersetzung ist die, die jeder Bibelfreund lesen und gebrauchen sollte!“ „Nun,“ meinte der dritte Nachbar, „ich mache von beidem Gebrauch.

Weiterlesen & Quelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s