Das ist JEMAND, der dich versteht…

Mitgefühl mit leidenden Menschen zu haben ist nicht immer selbstverständlich. Es ist nicht für jeden so einfach die Probleme der anderen zu verstehen.

Und wenn wir vom Leid in anderen Ländern hören finden wir das schlimm, jedoch ist das auch schnell vergessen. Erst wenn wir persönlich davon betroffen sind, erwarten wir die Hilfe der anderen.

Manche klagen vielleicht auch Gott an, dass er keine Ahnung davon hat wie es uns Menschen hier auf der Erde geht. Wieso, warum ich und wie lange noch sind die Vorwürfe an den Allmächtigen.

Die Anklagen sind alle nichtig, weil Jesus Christus auf die Erde kam um uns Menschen zu sagen wie sehr er uns liebt. Er kennt alle unsere Schwächen, weil er sie am eigenen Leib erlebt hat.

„Das Wort wurde Mensch und lebte unter uns.
Wir selbst haben seine göttliche Herrlichkeit gesehen,
wie sie Gott nur seinem einzigen Sohn gibt.
In ihm sind Gottes vergebende Liebe und Treue zu uns gekommen.“
(Johannes 1,14)

Es gibt keinen der mehr Mitgefühl hat als Jesus. Bei ihm finden wir Trost und Ermutigung.

Andreas Wölk

Quelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s