Ein zweites Mal

Es wird gesagt, dass man sich immer mindestens zweimal im Leben trifft. Oft stimmt dieser Spruch wirklich und es kommt vor, dass man einer Person von früher irgendwo wieder begegnet. Manchmal ganz unerwartet und vielleicht sogar in einem anderen Land.

Jesus Christus kam auf diese Welt vor ca. 2000 Jahren und starb für alle unsere Sünden. Dann ist er wieder zu seinem Vater in den Himmel gegangen. Und er wird garantiert wiederkommen.

Er kommt plötzlich und unerwartet. Es wird viele Menschen geben, die seine Wiederkunft aktiv erwarten. Diese Gruppe wird voller Freude von ihm mitgenommen werden.

Aber viele werden vollkommen überrascht feststellen, dass sie weder daran geglaubt haben, noch bereit sind dem allmächtigen Gott zu begegnen.

„So ist auch Christus ein einziges Mal gestorben,
um alle Menschen von ihren Sünden zu erlösen.
Wenn er zum zweiten Mal kommen wird,
dann nicht, um uns noch einmal von unserer Schuld zu befreien. Dann kommt er, um alle, die auf ihn warten,
in seine neue Welt aufzunehmen.“
(Hebräer 9,28)

Jeden Tag können wir dazu beitragen, dass unsere Mitmenschen Gott kennenlernen. Unser Lebensstil zeigt den anderen woran wir glauben.

Andreas Wölk

Quelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s