Verrückte Welt: Ein kleiner Fünfjähriger betet vor der Schule und wird ein Internetstar.

Das Foto eines betenden Fünfjährigen vor der Eingangstür seiner Grundschule in Santa Fe (US-Bundesstaat Texas) sorgt für Schlagzeilen. In den sozialen Medien wurde es über zwei Millionen Mal angeklickt. Der Junge, Royce Thompson, war spät dran zur ersten Unterrichtsstunde. Seine Mutter, Heather Nelson, hatte ihn mit dem Wagen zur Schule gebracht und rief ihm noch nach, er solle sich beeilen. Doch während alle anderen Mitschüler in die Klassenräume stürmten, hielt er vor der Tür kurz inne, als das traditionelle Treuegelöbnis durch die Lautsprecher erklang. Er fasste sich mit der Hand ans Herz und sprach es laut mit.
Der Treueschwur gehört an vielen Schulen zum Morgenritual. Er lautet: „Ich schwöre Treue auf die Fahne der Vereinigten Staaten von Amerika und die Republik, für die sie steht, eine Nation unter Gott, unteilbar, mit Freiheit und Gerechtigkeit für jeden.“ Eine Verpflichtung, es mitzusprechen, gibt es nicht. Anschließend betete der Junge aber weiter, wie die Mutter später erfuhr: „Danke Gott, dass Du mir einen wunderbaren Tag geschenkt hast.“ Die Mutter stellte ein Foto ihres betenden Sohnes auf Facebook ein und erläuterte die Begebenheit.
Auf die Frage, warum er das gemacht habe, habe er geantwortet: „Mama, das soll man doch machen!“. Augenzeugin des Gebets war eine Sicherheitsbeauftragte der Schule, Kirby Moore: „Der Junge hat alle seine Mitschüler ignoriert und gebetet. Das war genial“, sagte sie dem Nachrichtensender Fox 26 in Houston. Auf der Internetseite des Senders heißt es: „Ein kleiner Junge hat bewiesen, dass man nie zu beschäftigt sein kann, um Gott in unserem Land zu ehren.“ (Idea.de)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s